University of California, Santa Barbara

Dein Auslandssemester in den USA an der traumhaften UC Santa Barbara – Kalifornien von seiner schönsten Seite erleben!

Auslandssemester an der UC Santa Barbara

Key Facts

Lage:

Santa Barbara

Studenten:

22.000

Quartalszeiten:

Fall: 23. September - 14. Dezember 2018

Winter: 7. Januar - 22. März 2019

Spring: 1. April - 14. Juni 2019

Summer: 25. Juni - 3. August 2018 (1. Hälfte)

oder 6. August - 14. September 2018 (2. Hälfte)

oder 25. Juni - 15. September 2018 (komplette Summer Session)

Bewerbungsfristen:

An der UCSB gibt es keine offiziellen Bewerbungsfristen! Allerdings sind die Studienplätze für internationale Studierende stark begrenzt. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Bewerbung - in der Regel sollte diese sechs bis neun Monate vor Studienbeginn erfolgen. 

Studiengebühren:

$4910/Quartal (Bachelor/4 Kurse)

$4565/Quartal (Master/3 Kurse)

Geeignet für:

Bachelor- und Masterstudenten

Englischnachweis:

TOEFL ibT: 80 Punkte oder

TOEFL pBT: 550 Punkte oder

IELTS: 7.0


Jetzt kostenlos die Bewerbungsunterlagen Deiner Wunschuni anfordern:

0228/90871555 oder info@auslandssemester-usa.com




 Studieren wo andere Leute Urlaub machen – dieser Satz lässt sich ohne Zweifel auf die Studierenden der University of California, Santa Barbara übertragen. Mit seiner perfekten Lage an der Küste des Pazifischen Ozeans, nordwestlich von Los Angeles, zählt der Campus der UCSB zu den beliebtesten Universitäten der USA und ist ein idealer Ort, um ein Auslandssemester in den USA zu verbringen.

Die perfekten Wetterbedingungen (Mittelmeerklima mit milden Temperaturen und wenig Niederschlag) laden zum Wakeboarden und Surfen an den traumhaften Stränden ein. So wissen nicht nur Touristen die attraktive Kleinstadt zu schätzen, längst haben auch zahlreiche Prominente Ihren Wohnort nach Santa Barbara verlegt. Die Wohngegend in der sogenannten Hauptstadt der American Riviera ist die teuerste der gesamten USA; Prachthäuser und noble Villen säumen das attraktive Straßenbild Santa Barbaras. Kulturell überzeugt die im spanisch-mexikanischen Stil bebaute Küstenstadt durch diverse Museen, Grünflächen und Parkanlagen; unter anderem einen botanischen sowie einen zoologischen Garten. Als ganz besonderes Highlight besteht zudem die Möglichkeit, per Bootstour eine Whale Watching Tour zu unternehmen und dabei Grau- und Blauwale in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten – ein faszinierendes Erlebnis!

Auch Ausflüge zu anderen berühmten Touristenattraktionen bieten sich durch die günstige Lage geradezu an: Santa Barbara liegt direkt an der berühmten, am Pazifik entlangführenden California State Route 1 (besser bekannt unter dem Namen Highway 1), die Nord- und Südkalifornien verbindet und dabei auch an Los Angeles und San Francisco vorbeiführt. Ob Golden Gate Bridge, Fisherman's Wharf, Lombard Street und die Gefangeneninsel Alcatraz in San Francisco sowie Hollywood Boulevard, Beverly Hills, Disney Land, Malibu und Venice Beach im Los Angeles County – von Santa Barbara aus sind die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kaliforniens nicht weit entfernt.

Von Nobelpreisträgern unterrichtet werden und am universitätseigenen Strand relaxen!

Santa Barbara steht nicht nur für kalifornische Lebensqualität, sondern auch für Forschung und Lehre auf absolutem Top-Niveau: Die University of California, Santa Barbara zählt mit ihren 22.000 Studierenden zu den besten Universitäten der USA und belegt darüber hinaus sogar im weltweiten Vergleich einen absoluten Spitzenplatz. Bei dem jährlich veröffentlichten Academic Ranking of World Universities (ARWU) wurde die UCSB 2013 auf Platz 35 weltweit geführt und schnitt damit besser ab als alle deutschen Universitäten. Die Technische Universität München ist mit Platz die deutsche Uni mit der besten Platzierung! Weiterer Beleg der hervorragenden Lehrqualität sind allein fünf Nobelpreisträger, die derzeit an der UC Santa Barbara Seminare und Vorlesungen halten. Ferner sticht die UCSB durch eine große Auswahl an Bachelor- und Masterstudiengängen hervor, so dass auch für ein Auslandssemester in fast allen Fachbereichen Kurse angeboten werden. Die beliebtesten Fächer an der UC Santa Barbara sind Economics, Chemical and Computer Engineering, Communications, Computer Science, Electrical and Computer Engineering, Engineering Science, Mechanical Engineering, Environmental Science and Management, Geography, Global and International Studies, History, Languages, Media Arts and Technology, Molecular, Cellular and Developmental Biology, Philosophy sowie Political Science.

Und auch für Erholung und reichlich Freizeitbeschäftigung abseits des Studienalltags ist gesorgt: Neben den für einen amerikanischen Campus typischen Sportangeboten wie Fitnessstudio und Swimmingpool, Tennis-, Lacrosse- und Volleyballplätzen, Baseball- und Softballfeldern sowie diversen kulturellen Angeboten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten verfügt die UCSB auch über Möglichkeiten zum Rudern und Segeln sowie einen campuseigenen Strand! Letzterer erstreckt sich über mehrere Kilometer und lädt zum Surfen und anderen in Kalifornien beliebten Wasseraktivitäten ein. Somit bietet die University of California, Santa Barbara hervorragende Studienbedingungen für ein perfektes Auslandsstudium in Kalifornien!

Wusstest Du, dass ...

  • … Fahrräder ein wichtiges Verkehrsmittel an der UCSB darstellen? Aufgrund der vielen Zweiräder gilt die UC Santa Barbara auch als Fahrrad-Universität der USA.
  • … einige US-Celebrities erfolgreich an der UC Santa Barbara studiert und dort ihren Abschluss gemacht haben? Zu den Absolventen zählen unter anderem die Schauspieler Morgan Freeman, Michael Douglas und Gwyneth Paltrow sowie der Musiker Jack Johnson.
  • … der Schriftsteller Aldous Huxley („Brave New World“) 1959 als erster Gastdozent an der UCSB lehrte?
  • … in Santa Barbara der größte Feigenbaum der USA steht? Die Äste der 1877 gepflanzten Morten Bay Feige werden bis zu 50 Meter lang.

Diese Universität teilen: